Neues Nachtzugangebot zwischen Stuttgart und Hamburg

Nachtzug 522.09.2015

Von der Deutschen Bahn wurde mir auf Anfrage mitgeteilt, dass zum Fahrplanwechsel 2015/2016 eine tägliche Nachtzugverbindung zwischen Hamburg und Stuttgart neu eingeführt werden soll. In Richtung Hamburg erfolgt die Abfahrt von Stuttgart Hauptbahnhof um 1:35 Uhr, die Ankunft in Hamburg Hauptbahnhof ist 8:36 Uhr. Der Gegenzug fährt in Hamburg Hauptbahnhof um 20:29 Uhr los und kommt in Stuttgart um 4:21Uhr an. Von dort fährt er dann weiter Richtung München. Aktuell hält nur ein Nachtzug in Richtung Amsterdam in Stuttgart um 1:35 Uhr. Der Gegenzug Richtung München hält nicht in Stuttgart Hbf. Das ist eine im Grundsatz gute Nachricht für Stuttgart. Endlich ist Stuttgart im innerdeutschen Verkehr wieder in das Nachtzugnetz eingebunden. Allerdings sind weder die Abfahrts- noch die Ankunftszeiten günstig. Nachtzüge sollten nach Möglichkeit im Zeitkorridor zwischen etwa 22 und 24 Uhr abfahren und am Zielort zwischen 6.30 und 8.30 Uhr ankommen.

Darüber hinaus bestätigte die DB mir nochmals, dass sie auf Grundlage von Kunden- und Expertenbefragen eine Neukonzeption des Liegewagens entwickelt hat. In den kommenden Wochen soll das Ergebnis anhand eines Prototyp-Wagens einem Fachpublikum, dem ich angehören werde, vorgestellt werden.

Ich hoffe sehr, dass weitere Linien folgen. Denn wie bestehende Nachtzugverbindungen zeigen, gibt es genügend Fahrgäste, die Nachtzugangebote nutzen. Viele Verbindungen sind meist weit im Voraus ausgebucht. Es hapert viel mehr am Angebot.“

 

Das könnte auch interessant sein:

Related Posts

Mitreden.

Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Angaben, die benötigt werden, sind mit * markiert.


Die Regeln für Diskussionsbeiträge sind verpflichtend.

*