Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/368321_70794/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
Wahlkreis, Region und Ländle - Newsletter 9.2018

Aus 

Wahlkreis, Region und Ländle

Matthias Gastel, MdB

Liebe Leserin, lieber Leser meines Newsletters,

bitte angesichts des Umfangs dieses Newsletters nicht erschrecken! Ich gebe ja - wie gewohnt - eine kurze Übersicht über die Themen und verspreche: Es wird für Jede/n etwas dabei sein! 

Los geht es mit einem Bericht über meine Veranstaltung mit dem Parteienforscher Prof. Jun über die Zukunft der Parteiendemokratie. Es war eine spannende Veranstaltung und ich hoffe, dass sich der Bericht hierüber genauso gut liest. Für mehr Demokratie und Transparenz sind die Bundestagsfraktion und ich als einzelner Abgeordneter vors Verfassungsgericht gezogen. Weshalb wir für stärkere Parlamentsrechte streiten erkläre ich im zweiten Beitrag. 

Weiter geht es mit Infos über zwei Termine, die ich bei der Polizei hatte, darunter eine Mitfahrt bei einer Nachtstreife. 

Genauso wichtig wie die Sicherheit ist mir die soziale Sicherheit. Darum ging es bei zwei Besuchen in Altenpflegeheimen, in denen ich mich mit Leitungs- und Pflegekräften über gute Pflege und die dafür erforderliche Versorgung mit motivierten Fachkräften unterhielt. 

Selbstverständlich soll auch mein Schwerpunktthema, die Verkehrspolitik, nicht fehlen. Diesmal geht es um die Bahnstrecke zwischen Stuttgart und Karlsruhe, um Stuttgart 21, die Gäubahn und den neuen Schnellbus in Stuttgart. 

Schließlich berichte ich über meine Besuche im Weltladen Göppingen und auf einem Hühnerhof in Neuhausen auf den Fildern.

Ich freue mich über Ihr Interesse an den vielfältigen Themen auch dieses Newsletters und wünsche viel Freude beim Scrollen und Lesen!

Ihr Matthias Gastel

---

Wie steht es um die Zukunft der Parteiendemokratie?

Manche sprechen angesichts der letzten Wahlergebnisse von Politikverdrossenheit, andere von Parteienverdrossenheit. Was bedeutet das für die Parteiendemokratie? Welche Perspektiven haben die einzelnen Parteien und wie ist ihre derzeitige Lage?

Mehr...   

---

Grüne klagen erneut für Stärkung der Parlamentsrechte

Wieder einmal sind es wir Grüne, die sich für die Stärkung der Parlamentsrechte und eine wirksamere Kontrolle des Regierungshandelns einsetzen. Und wieder einmal geht es dabei auch um Stuttgart 21.

Mehr...   

---

Auf nächtlicher Streife

Wie gestaltet sich Polizeiarbeit konkret und insbesondere in den späten Abendstunden eines Wochenendes? Darüber wollte ich mehr erfahren und begleitete eine Streife des Polizeireviers Filderstadt.

Mehr...   

---

Bei der Polizei

Zwölf Reviere umfasst das Polizeipräsidium Ulm. Eines davon ist das in Geislingen an der Steige, das ich besucht habe. Das Revier mit seinen drei Polizeiposten in Kuchen, Deggingen und Böhmenkirch ist für etwa ein Viertel der Göppinger Kreisfläche zuständig und gilt mit dieser Größe als „mittleres Revier“. 

Mehr...   

---

Evangelische Altenheimat neu im Landkreis

Der Besuch im neuen Seniorenzentrum Bernhausen war für mich auch deshalb besonders interessant, weil ich als früherer Stadtrat die lange Vorgeschichte unmittelbar mitbekommen hatte. 

Mehr...   

---

Besuch im Pflegeheim

Das Samariterstift, in zentraler Lage von Geislingen an der Steige gelegen, wurde 1996 eröffnet. Gemeinsam mit Grünen aus meinem Betreuungskreis Göppingen habe ich es besucht und mich mit dem Regionalleiter der Samariterstiftung, Uwe Glöckner, unterhalten. 

Mehr...   

---

Bahnstrecke Stuttgart – Karlsruhe aufwerten

Zwei Schwachpunkte machen Bahnfahrten zwischen Stuttgart und Karlsruhe für Reisende wenig attraktiv. Erstens: Die Fahrzeiten der IC- und der IRE-Züge zwischen Stuttgart und Karlsruhe sind so knapp bemessen, dass bei Verspätungen oft die weiterführenden Anschlüsse verpasst werden. 

Mehr...   

---

Stuttgart 21: Unbeantwortete Fragen

Die Deutsche Bahn als Bauherrin und ihre Projektpartner feiern regelmäßig die Baufortschritte. Doch wenn man genauer nachfragt, so kann man nur noch erstaunt sein über die vielen offenen Fragen. 

Mehr...   

---

Ausbau Gäubahn: Finanzierungsvertrag lässt auf sich warten

 Der Finanzierungsvertrag für den Ausbau der Gäubahn zwischen Horb und Neckarhausen wird nun doch nicht, wie erhofft, noch in 2018 unterzeichnet.

Mehr...   

---

Neuer Schnellbus für Stuttgart

Stuttgart erstickt im Verkehr und leidet unter zu hohen Schadstoffwerten in der Luft. Zugleicht sind öffentliche Verkehrsmittel wie die Stadtbahnen oftmals überfüllt. Abhilfe schaffen soll der seit wenigen Tagen von Montag bis Freitag im Fünf-Minuten-Takt fahrende Schnellbus „X1“.

Mehr...   

---

Weltladen mit pädagogischem Anspruch

Beim Besuch des Weltladens in Göppingen ging es um viele Themen, so über die Produktpalette des Ladens, die von Lebensmitteln (mit denen der Hauptumsatz gemacht wird) über Bekleidung bis hin zu Dekoartikeln reicht.

Mehr...   

---

Auf dem Hühnerhof

Der Hühnerhof "Hagenauer Hof" in Neuhausen auf den Fildern ist einer der größeren in der Region.  Bei einem Besuch informierte ich mich über die Haltungsbedingungen der Legehennen und die Vertriebswege der Eier. Ein zentrales Thema war auch der Umgang mit männlichen Eintagsküken.

Mehr...   

---