Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/368321_70794/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
Ökologische Mobilität - Newsletter 5.2019

Newsletter für

Ökologische Mobilität

Matthias Gastel, Mitglied des Bundestages der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Liebe Leserin, lieber Leser meines Newsletters für nachhaltige Mobilität,

die Pünktlichkeit der Bahn gilt als eines der entscheidenden Kriterien für die Akzeptanz dieses Verkehrsmittels. Doch leider fährt die Deutsche Bahn im Fernverkehr ihren eigenen Pünktlichkeitszielen hinterher. Mit einer Studie hat die Bundestagsfraktion der Grünen untersuchen lassen, mit welchen kurz- und mittelfristigen Maßnahmen die Züge wieder pünktlicher werden können. Die wesentlichen Ergebnisse stelle ich gleich zu Beginn dieses Newsletters vor.

Wie umwelt- und klimafreundlich die Bahn ist, hängt wiederum stark davon ab, wie viele Züge elektrisch fahren und woher der Strom stammt. Davon handelt der zweite Beitrag.

Rund um "die Bahn" geht es weiter mit Maßnahmen zur Verlagerung von Güterverkehren auf die Schiene und Stuttgart 21.

Von der Bahn zum Auto: Das Auto frisst ungeheure Mengen an Rohstoffen. Meist wird darüber nur im Zusammenhang mit E-Autos kritisch diskutiert. In einem Gastbeitrag, der sich wie alle Beiträge mit nur einem Klick öffnen lässt, spanne ich den Bogen hin zum Auto insgesamt. Mein Fazit: Wir brauchen weniger und kleinere Autos, die elektrisch angetrieben werden. Die Entwicklung ist aber (noch) eine andere: Die Anzahl der SUV steigt weiter, wie ich ebenfalls berichte.

Weitere Themen:

Kolonnenfahren ("Platooning") ist für Lkw keine Lösung

Klimaschutz gewinnt an gesellschaftlicher Bedeutung, die Bereitschaft zur Veränderung ist aber noch wenig ausgeprägt

E-Tretroller vor der Zulassung in Deutschland

Wie Kurzstreckenflüge eingedämmt werden können

Dieser Newsletter ist einmal mehr prall gefüllt mit vielfältigen Themen, Hintergründen und Ideen für eine andere Mobilität. Wie immer wünsche ich Ihnen auch diesmal viel Freude beim Lesen!

Herzlichst, Ihr Matthias Gastel

---

Ideen für pünktlichere Fernzüge

11.06.2019  Die Deutsche Bahn verfehlt seit längerem ihre selbst gesteckten Pünktlichkeitsziele. Dabei gilt nach ihrer Definition ein Zug erst ab sechs Minuten Ankunftsverspätung als unpünktlich.

Mehr...

---

Bahn: Öko, wenn der Strom öko ist

24.05.2019  Wie umweltfreundlich die Bahn fährt, hängt stark davon ab, dass Dieselnetze durch Elektrifizierung verschwinden und der Strom ohne Atom und Kohle erzeugt wird. Der Anteil erneuerbarer Energien im Bahnstrommix der Deutschen Bahn lag im Jahr 2018 bei 57,2 Prozent.

Mehr...

---

Studie: Maßnahmen für mehr Güter auf der Schiene

06.05.2019  Welche Infrastruktur braucht es, um deutlich mehr Güterverkehr auf der Schiene statt auf der Straße zu transportieren? Damit befasst sich eine Studie im Auftrag des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE).

Mehr...

---

Parlamentarische Anfragen zu S 21

01.06.2019  Kostenprobleme bei Stuttgart 21 werden von der Bundesregierung einmal mehr elegant umschrieben und verharmlost. Auf den Fildern muss nach wie vor befürchtet werden, dass die Züge der Gäubahn die S-Bahnen aus dem Takt bringen.

Mehr...

---

Unsere Automobilität frisst zu viele Rohstoffe

04.06.2019  Für den Klimaschutz verschärft die EU die CO2-Grenzwerte und immer mehr Länder, von denen unsere exportorientierte Autoindustrie abhängig ist, weisen den Weg zum Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor. In diesem Zusammenhang wird häufig die Rohstofffrage gestellt.

Mehr...

---

Trend zu SUV beschleunigt sich

07.06.2019  Wenn eine Statistik nach politischen Veränderungen schreit, dann diese hier: Im Mai wurden 32 Prozent mehr SUV zugelassen als im Vorjahresmonat. Jedes fünfte neu zugelassene Auto war ein SUV. 

Mehr...

---

Vernetzte Lkw (Platooning) - ein Irrweg

06.06.2019  Wenn Lastwagen sehr dicht hintereinander herfahren soll Kraftstoff gespart werden. Doch die Idee funktioniert nicht – schon gar nicht in Deutschland.

Mehr...

---

Klimakrise zunehmend wichtiges Thema

28.05.2019  Eine Befragung durch das Institut für Demoskopie zum Thema "Mobilität und Klimaschutz" brachte einige sehr interessante Ergebnisse zutage. Diese Ergebnisse der Befragung von 1.301 Personen ab 16 Jahren zeigen einen deutlichen Bedeutungszuwachs des Klimaschutzes.

Mehr...

---

E-Tretroller kommen auf die Straßen

12.06.2019  In wenigen Tagen ist es soweit: Voraussichtlich am 15. Juni tritt jene Verordnung in Kraft, die das Fahren mit den sogenannten Elektrokleinstfahrzeugen (eKF) in Deutschland künftig erlaubt. Gemeint sind kleine elektrisch angetriebene Tretroller, die mit bis zu 20 km/h im Straßenraum unterwegs sein werden. Nicht wenige Menschen warten seit langem darauf.

Mehr...

---

Flugverkehr: Kurzstreckenflüge vermeiden

14.06.2019  Der Flugverkehr wächst. Weltweit. Auch in Stuttgart. Selbst im Kurzstreckenbereich. Der Status quo im Flugverkehr ist unter Gesichtspunkten des Klimaschutzes als hochproblematisch zu bewerten.

Mehr...