Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/368321_70794/webseiten/wordpress/wp-content/plugins/wysija-newsletters/helpers/shortcodes.php on line 100
Aus Wahlkreis, Region und Ländle - Newsletter 8.2017

Aus 

Wahlkreis, Region und Ländle

Matthias Gastel, MdB

Liebe Leserin, lieber Leser,

diese Mal gibt es im Newsletter aus dem Ländle einen eindeutigen Verkehrsschwerpunkt, aber immer mit starkem Bezug zu Baden-Württemberg und oft zu meinem Wahlkreis.
Es geht um sehr umfangreiche Anfragen zur Perspektive für den Bahnverkehr am Bodensee. Wir hatten erneut die, um es vorsichtig auszudrücken, Zurückhaltung der Bundesregierung beim Ausbau der Gäu-, Bodenseegürtel- und Hochrheinbahn kritisiert. Die durch den Baustellenunfall in Rastatt erzwungenen Umleitungen beweisen eindrucksvoll, wie dringend notwendig es ist, die Kapazitäten auf den Schienenwegen im Südwesten zu erhöhen.

Zwischen den Verkehrsbeiträgen stelle ich meine Bilanz nach nunmehr fast vier Jahren im Bundestag vor und berichte von meiner Drei-Tages-Wanderung durch den Wahlkreis.

Viel Freude beim Lesen wünscht

Matthias Gastel

---

Vier Jahre als Mitglied des Bundestages - Eine Bilanz

09.08.2017 Meine persönliche Bilanz Fast vier Jahre als Mitglied des Deutschen Bundestages liegen hinter mir. Es war eine aufregende, spannende, bewegte und auch anstrengende Zeit. Ich konnte viele Einblicke gewinnen, mich in "meine" und andere Themen einarbeiten, mit vielen Bürger*innen diskutieren, mir selber Meinungen bilden und selber vielfach an der Meinungsbildung anderer Menschen mitwirken …

Mehr...

---

Für eine starke Bahn im östlichen Bodenseeraum

14.08.2017 Die Wirtschafts- und Tourismusregion braucht die Bahn Federführend für die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen habe ich eine sehr umfangreiche Kleine Anfrage zum aktuellen Stand und den Zukunftsperspektiven für den Bahnverkehr im östlichen Bodenseeraum an die Bundesregierung gerichtet…

Mehr...

---

Perspektiven für den Bahnverkehr im westlichen Bodenseeraum

16.08.2017 Traurig: Bundesregierung erklärt sich für "nicht zuständig" Federführend für die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen habe ich eine sehr umfangreiche Kleine Anfrage zum aktuellen Stand an die Bundesregierung gerichtet …

Mehr...

---

Kritisch nachgefragt: Befristete Ausnahmegenehmigung für S 21 auf den Fildern

10.08.2017 DB sieht kein Problem mit Befristung Ich hatte die Bundesregierung nach dem Zeitplan für die Umsetzung von Stuttgart 21 auf den Fildern (Planfeststellungsabschnitt 1.3b) gefragt. Ein zweiter Fragenteil bezieht sich auf die nur befristet erteilte Ausnahmegenehmigung für die Mitnutzung der S-Bahn-Strecke durch Züge des Personenfernverkehrs …

Mehr...

---

S 21 in Leinfelden-Echterdingen: Lärmschutz und Einbau von Weichen

11.08.2017 Fragen an die DB Wenn im Jahr 2023 – oder eher wohl später – die Züge der Gäubahn auf den Gleisen der S-Bahn durch Oberaichen, Leinfelden und Echterdingen zum Flughafen fahren, müssen die Lärmschutz- und andere Fragen geklärt sein …

Mehr...

---

Bahnhof Filderstadt - Mobilitätsknoten 2017?

05.08.2017 (Presseerklärung), ergänzt am 19.08.2017 Grüne schlagen den Bahnhof Filderstadt als Mobilitätsknoten 2017 vor Unterstützt durch die Fraktionsgemeinschaft GRÜNE des Filderstädter Gemeinderates hat der Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel den Bahnhof Filderstadt (Bernhausen) als Mobilitätsknoten 2017 in der Kategorie Mittel- und Kleinstädte vorgeschlagen…

Mehr...

---

Drei Tage zu Fuß um die Teck und den Aichelberg

06.08.2017 Von Nudeln, Bränden, Bienen und vielem mehr Wieder mal war ich drei Tage zu Fuß unterwegs. Diesmal trugen mich meine Beine durch die Gegend um Kirchheim und bis hinein in meinen Betreuungswahlkreis Göppingen. Einige Etappen legte ich in wechselnder Begleitung, andere alleine zurück. Der Startpunkt war Kirchheim unter Teck…

Mehr...

---

Beim Hersteller von Abgastechnik

28.07.2017 Zu Besuch bei Eberspächer in Esslingen Eberspächer ist ein weltweit führender Systementwickler und -lieferant vor allem für Abgastechnik, aber auch für Fahrzeugheizungen und Schalldämpfer. Die Daten sind beeindruckend: 4,5 Milliarden Euro Jahresumsatz und 9.000 Beschäftigte an 65 Standorten, davon 1.500 in Esslingen. Aber, und das klingt eher bedrohlich…

Mehr...

---

Der etwas ungewöhnliche Autohändler

27.07.2017 Zu Besuch bei Autohaus Trautwein Er kommentiert gerne Beiträge auf Facebook und er geht nicht immer die ganz gewöhnlichen Wege eines Autohaus-Inhabers: Thomas Trautwein aus Filderstadt. Das traditionsbehaftete Autohaus befindet sich am Ortsausgang von Filderstadt-Bernhausen. Die Felder befinden sich ebenso in Steinwurfweite wie das Polizeirevier, McDonald´s und die Verkaufsräume von Porsche…

Mehr...

---

Getriebe für Fahrräder: Das Rad neu erfunden

28.07.2017 Gute Idee aus dem Kreis Esslingen Pinion produziert in Denkendorf (Landkreis Esslingen) hochwertige Getriebe für Fahrräder. Mit der Idee, die jeweiligen Vorteile von Ketten- und Nabenschaltungen zusammenzubringen, hat das noch junge Unternehmen einen großen Erfolg …

Mehr...

---