WLAN Im Zug: Versprochen, aber nicht überall verfügbar

WLAN im Zug

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Ver­spre­chen der DB: Kos­ten­lo­ses WLAN im ICE, seit Jah­res­be­ginn 2015 in der ers­ten Klas­se, spä­ter auch in der zwei­ten Klas­se. Lei­der funk­tio­niert der freie Inter­net­zu­gang aber nicht über­all. Fahr­gäs­te sind ver­är­gert.

 

14.01.2015

Brief an die DB zum The­ma “WLAN im ICE”

Sehr geehr­ter Herr Gru­be,

die Fern­bus­se, die bei deut­lich güns­ti­ge­ren Fahr­prei­sen ihren Fahr­gäs­ten zusätz­lich einen – meist funk­tio­nie­ren­den – Inter­net­zu­gang mit­tels WLAN anbie­ten, wer­den zur immer grö­ße­ren Kon­kur­renz für das Sys­tem Schie­ne im Regio­nal- und ins­be­son­de­re im Fern­ver­kehr. Die Fahr­gäs­te wol­len zuneh­mend die Rei­se­zeit in öffent­li­chen Ver­kehrs­mit­teln zum Arbei­ten nut­zen. Auch der Zug wird zum „rol­len­den Büro“. Hin­zu kommt, dass Rei­se­ket­ten immer mehr wäh­rend der Rei­se geplant wer­den. Es wer­den Fahr­plä­ne geprüft oder auch Miet­wa­gen am Ziel­bahn­hof reser­viert. Dazu bedarf es zuver­läs­si­ger und leis­tungs­fä­hi­ger Mobil­funk- und Inter­net­zu­gän­ge. Die DB hat die­se Ent­wick­lung zunächst ver­schla­fen. Dann hat sie das Ver­spre­chen aus­ge­ge­ben, dass im ICE zunächst in der ers­ten Klas­se am Jah­res­be­ginn 2015 kos­ten­lo­ses WLAN ver­füg­bar sein wird. Mei­ne Erfah­run­gen aus sie­ben ICE-Fahr­ten seit Jah­res­be­ginn: Vier­mal war kein WLAN ver­füg­bar, obwohl dies für die ent­spre­chen­den Stre­cken ver­füg­bar sein müss­te. Laut Aus­kunft des Zug­be­gleit­per­so­nals sind die Züge noch nicht mit der erfor­der­li­chen Tech­nik aus­ge­rüs­tet. Ich fin­de dies ent­täu­schend und nicht dazu geeig­net, Fahr­gäs­te zu hal­ten und neue zu gewin­nen. Dabei müss­te das Ziel sein, WLAN kos­ten­los für alle Fahr­gäs­te – selbst­ver­ständ­lich auch in der zwei­ten Klas­se – zur Ver­fü­gung zu stel­len.

Mit freund­li­chen Grü­ßen

Mat­thi­as Gast­el, MdB

Das könnte auch interessant sein:

Related Posts

Mitreden.

Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Angaben, die benötigt werden, sind mit * markiert.


Die Regeln für Diskussionsbeiträge sind verpflichtend.

*